doboPLAN - Nichts als Doppelboden - Telefon 02638-946851

powered by crawl-it

 

 

Home - Warum Doppelboden?
 
 
Kontakt
Doppelboden für
 
doboSYS
 
doboSHOP
 
Homepage-Sicherheit 

Blick in den InstallationshohlraumWarum Doppelboden? Ganz einfach: Für Büroräume, Elektroräume und Rechnerräume gibt es kein besseres Bodensystem. Standardisierte Plattenelemente aus Holzwerkstoff, Calciumsulfat, Anhydrit, Stahlblech oder Aluminium liegen auf einer höhenverstellbaren Unterkonstruktion aus Doppelbodenstützen. Es entsteht ein Installationshohlraum, in dem Elektrokabel, Datenkabel oder Hausinstallationen verlegt werden können.

Doppelboden ist nicht sehr bekannt. Man bemerkt ihn halt nicht. Erst ein Plattenheber offenbart das Geheimnis und legt den Installationshohlraum an beliebiger Stelle frei. Nun können ungehindert Revisionsarbeiten erfolgen, sogar im laufenden Betrieb.

Doch der Doppelboden kann weit mehr. Wird der Installationshohlraum belüftet, kann die kühlende oder wärmende Luft genau an den Stellen entweichen, an denen Lüftungsplatten verlegt werden.

Feuermelder im Doppelboden und daran gekoppelte Inertgas-Löschanlagen gehören bei modernen Rechenzentren zur Grundausrüstung. Überhaupt lässt der Doppelboden sich ideal in das Raumkonzept einbeziehen. Forderungen an Brandschutz, Schallschutz, Belastungswerte und elektrisches Verhalten lassen sich durch die entsprechende Auswahl der einzelnen Komponenten Unterkonstruktion, Doppelbodenplatte und Oberbelag leicht erfüllen.

Doppelboden, ein tolles System. Zukunftssicher passt der Doppelboden sich künftigen Forderungen an. Änderungen sind auch im Nachhinein leicht möglich.

Im Trockenbau erstellt kann der Boden schon am nächsten Tag ohne jede Beeinträchtigung genutzt werden. Keine Baufeuchte belastet die Räume, keine Trockenzeiten entstehen. Je nach Bausituation (k-Wert und Trittschall) kann der Estrich entfallen.

Doppelboden ist ein preiswertes Konzept. Schon ohne Berücksichtigung der Folgekosten hält der Doppelboden einem Vergleich mit konventionellen Lösungen stand. Werden Folgekosten berücksichtigt ist der Doppelboden das bessere und günstigere System.

Wie schön, dass es Doppelboden gibt.

 

 

 

 

(C) 2009-2018 doboPLAN - Hönninger Straße 19 - 53547 Hausen / Wied - Telefon. +49 2638 2359811 - Telefax +49 2638 2359815 - Mobil +49 (0)151 17878735 - Mailto: info@doboPLAN.de